Background Image

Kurzer Blick auf

Charlotte Bressollette

Pic Image Image Image


Charlotte Bressollette

Borderlines

siehe die Werke
From 25/10/2019to 15/04/2020
Diese Texte sind nur auf Französisch, wir bitten um Entschuldigung.Die Bildhauerin Charlotte Bressollette wurde 1982 in Angers geboren, sie lebt und arbeitet heute in Paris. Nach einem Studium in Verhaltenspsychologie wird sie Fotomodell und ist gleichzeitig kreativ. Nachdem sie  lichtempfindiches Papier und weitere in Vergessenheit geratene photographische Trger ausprobiert hat, findet sie schlielich das passende Material: trockene Pastellkreide. Die Knstlerin nimmt die Herausforderung an, das Material der zeitgenssischen Kunst zur Verfgung zu stellen, indem sie die neuen Trger auf groen Formaten benutzt, um ihnen ihr volles Ausmass zu verleihen.Zwischen Abstraktion und figurativer Darstellung, zwischen Realitt und Vorstellungswelt stellen die Werke, die wir Ihnen hier prsentieren, die Energie der universalen Natur dar. Im Einklang mit ihrer Zeit lassen diese Werke das Ende unseres Planeten erahnen. Die Knstlerin zeigt in ihren Werken das Erhabene als Zustand der Bestrzung - eine Mischung aus Machtlosigkeit, Faszination und Grauen  angesichts der gewaltigen, vom Menschen selbst ausgelsten Naturzerstrungen.  Schatten treffen sich in der Abenddmmerung und erleuchten die destruktive Gegenseite : unseren dunklen und zerstrerischen Anteil. Das nennt Charlotte Bressollette  Borderlines .Stets scheinen die Kunstwerke der Knstlerin  aus den ursprnglichen Grenzen herauszutreten, indem sie sich in die Unermesslichkeit einer absoluten Natur begeben. Eine Natur, die einen gebren oder verschlucken kann, in unbegrenzte, sich jenseits des Vorstellbaren ausdehnende Weiten.Charlotte Bressollette bekennt sich zu einer gewissen Kontinuitt der spten Arbeit von Mark Rothko, die von der romantischen Landschaftsmalerei geprgt ist.  Ist sie nicht ebenfalls natrliche Tochter der Strmung der  Nuagistes , man denkt insbesondere an Frdric Benrath ?Auf Papier, schwarzer Tafel oder Schieferstein verfolgt Charlotte Bressollette den steilen, besonders schwierigen Weg einer Kunst, die die Seele anspricht, ein Gegenberstellen, ein von  Seele zu Seele .Seit einigen Jahren stellt sie ihre Werke aus, im Wesentlichem in kollektiven Ausstellungen und in privaten Galerien (Frankreich, Japan). Sie hat eine Website :  www.charlottebressollette.comWir hoffen, dass Sie Freude an der Entdeckung ihrer Arbeit finden werden !


Kurzer Blick auf ...