Background Image

Pierre Bonnard

Dank der Beschäftigung mit der Farblithographie, habe ich sehr viel über die Malerei gelernt.

Pic Image Image Image

Pierre Bonnard. Als einer der größten Maler des zwanzigsten Jahrhunderts betrachtet, wurde Pierre Bonnard 1867 in Fontenay-aux-Roses bei Paris geboren. Zunächst studiert er Jura; Gleichzeitig schreibt er sich an der „Academie Julian“ (1887 bis 1889) in Paris ein, 1888 wird er in die „Ècole des Beaux-Arts“ in Paris aufgenommen. Seit Beginn der neunziger Jahre des neunzehnten . . .

Sehen und entdecken

Weiter schien es mir für Sie nützlich, dass ich Ihnen, nebst den Werken, die wir zur Zeit im Angebot haben, noch ein paar weitere Arbeiten von der Künstler. zeige und vorstelle, die heute zwar verkauft sind, unlängst aber zu unserem Inventar gehört haben. Diese Seite erlaubt es vielleicht dem einen oder anderen das Werk zu einem Titel, oder aber den Titel zu einem Werk gefunden zu haben. Vielleicht konnte er aber einfach nur Zusätzliches im Werk von der Künstler, entdecken. Diese Werke gehören uns nicht mehr – um den Datenschutz zu versichern werden die Kennnummern und die Preise der Werke nicht gezeigt. Egal aus welchem Grund Sie die Webseite besichtigen, diese Galerie die heute 6 441 Werke hat, wurde für Sie geschaffen! Wie auch immer, eine Freude für das Auge ist es allemal! Michelle Champetier

Die hier gezeigten Werke sind momentan nicht zum Verkauf.
Signierte Radierung und Aquatinta de Bonnard Pierre : La femme au chien
La femme au chien
1924 Radierung und Aquatinta in Farben von Jacques Villon realiziert, vom Pierre Bonnard mit Bleistift signiert. Bernheim-Jeune Verlag, Paris. Ginestet-Pouillon E 643 (Villon)
Originale Lithographie de Bonnard Pierre : Parisiennes
Parisiennes
1895 Originale Lithographie in schwarz, unten rechts in der Darstellung monogrammiert, für die "Revue Blanche", Band III n° 44 in 1895 erschienen. Roger-Marx n° 62, Bouvet n° 31
Originale Lithographie de Bonnard Pierre : Femme assise dans sa baignoire
Femme assise dans...
1942 Originale Lithographie, im Stein signiert, für die Programmdeckel eines Konzertes von Mauice Chevallier am 14. August 1942 realiziert. Roger-Marx n°78, Bouvet n°115
Originales Plakat Mourlot Drucker de Bonnard Pierre : Chefs-d'oeuvre de collections françaises
Chefs-d'oeuvre de...
1962 Plakat, von Mourlot in Lithographie gedruckt, für die Ausstellung "Chefs-d'oeuvre de collections françaises" in der Galerie Charpentier, Paris. Ohne
Originale Radierung de Bonnard Pierre : Le Parc Monceau
Le Parc Monceau
1937 Originale Radierung, in der Platte signiert, für das Buch "París" von J. G. Daragnès (1937). Hier ein Exemplar mit breitrandiger Abdruck. Bouvet n°114
Signierte Originallithographie de Bonnard Pierre : Paysage du Midi
Paysage du Midi
1925 Originale Lithographie, vom Künstler mit Bleistift signiert, aus der Mappe "Maîtres et Petits Maîtres". Frapier Verleger, Paris. Bouvet n°95, Roger-Marx n°82, Cat. Frapier n°14
Originale Radierung de Bonnard Pierre : Porträt, ohne Titel
Porträt, ohne Titel
1920-1930 Originale Radierung, nicht signiert, vom Künstler in Kupfer monogrammiert "PB", aus der Mappe "La vie de Sainte-Monique". Amboise Vollard Verleger,... Bouvet n°111 s. 280
Illustrierte Kunst-Revue de Bonnard Pierre : Verve Vol. V n°17 und 18
Verve Vol. V n°17...
1947 Verve Revue, Vol. V Nr. 17 und 18, "Farbe von Bonnard". Heft zu Pierre Bonnard gewidmet, Frontispiz von Mourlot, Texten von Pierre Bonnard und Michel... Bonnard illustrateur n°59
Signierte Originallithographie de Bonnard Pierre : Landschaft des Südens
Landschaft des...
1925 Originale Lithographie (4° Staat), vom Künstler in Bleistift signiert, aus der Mappe "Maîtres et petits maîtres d'aujourd'hui". Galerie des... Bouvet n°95, Roger-Marx n°82
Unikat Signierte Original-Zeichnung de Bonnard Pierre : Meeresszene
Meeresszene
Circa 1925 Originale Zeichnung in Bleistift, Stempel des Atelier. Ohne
Originale Radierung de Bonnard Pierre : Dingo
Dingo
1924 Originale Radierung, nicht numeriert, aus der Folge des Buches "Dingo". Ambroise Vollard Verlag, Paris. Bouvet n°90 Seite 230.
Unikat Originale Zeichnung de Bonnard Pierre : Marthe und sein Hund
Marthe und sein Hund
1924 Zeichnung mit Studien in Bleistift, nicht signier, auf dem Verso datiert (1924). Herkunft: Michel Terrasse. Echtheitsbestätigung von Antoine Terrasse in Warten.
Unikat Originale Zeichnung de Bonnard Pierre : Marthe, Studien
Marthe, Studien
1924 Zeichnung mit Studien in Bleistift, nicht signier, auf dem Verso datiert (1924). Herkunft: Michel Terrasse. Echtheitsbestätigung von Antoine Terrasse in Warten.
Originale Lithographie de Bonnard Pierre : La Revue blanche
La Revue blanche
1894 Originale Lithographie in 4 Farben, in der Darstellung signiert und datiert. Plakat für "la Revue blanche". Gedruckt bei Ancourt. Roger-Marx n° 32, Bouvet n° 30
Signierte Radierung de Bonnard Pierre : Frau mit Hund
Frau mit Hund
1924 Radierung, Aquatinte in Farben von Jacques Villon realiziert, vom Pierre Bonnard in Bleistift signiert. Bernheim-Jeune Verlag, Paris. Stempel H. M.... Ginestet E 643
Signierte Lithographie de Bonnard Pierre : Frau in seiner Badewanne
Frau in seiner...
1925 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert, aus der Mappe "Maîtres et petits maîtres d'aujourd'hui". Galerie des Peintres-Graveurs... Bouvet n° 94, Roger-Marx n° 81
Signierte Originallithographie de Bonnard Pierre : La toilette assise
La toilette assise
1925 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Dritten Zustand für das Buch "Maîtres et petits maîtres d'aujourd'hui". Bouvet n° 96, Roger-Marx n° 83
Originale Lithographie de Bonnard Pierre : Die Nacht fällt
Die Nacht fällt
1927-1928 Originale Lithographie, nicht signiert. Frapier Verlag Roger Marx n° 89, Bouvier n° 102
Originale Radierung de Bonnard Pierre : Selbst-Porträt
Selbst-Porträt
1924 Originale Radierung, nicht signiert, extrahiert vom Buch "Dingo". Verlag Vollard, Paris Bouvet n°90, p.227
Originale Zeichnung de Bonnard Pierre : Dans le jardin
Dans le jardin
Unbekanntes Datum Dessin original au crayon Laufendes Zertifikat von Mr Dauberville.

Werkverzeichnisse

Werkverzeichnisse
Werkverzeichnisse

Bibliografische Spuren

Lektüre über den Künstler :
  • « Pierre Bonnard », Antoine Terrasse, Gallimard, 1967
  • « Bonnard », collectif, cat., Ed. Centre Georges Pompidou, 1984
  • « Pierre Bonnard : The graphic Art », C. Ives & others, M.M.A., New York, 1990
  • « Bonnard, du dessin au tableau », Michel Terrasse, Imprimerie Nationale, 1996
  • « Bonnard: La couleur agit », A. Terrasse, Découvertes Gal., Ed. Gallimard, 1999
  • « Bonnard - Vuillard : correspondance », A. Terrasse, Ed. Gallimard, 2001
  • « Bonnard inédits », G. Genty et P. Vernon, Cercle d’Art, 2003
  • « Bonnard », Nicholas Watkins, Ed. Phaidon Press, 2003
  • « P. Bonnard - Peindre l'Arcadie », coll., cat., Musée d'Orsay, Ed. Hazan, 2015
  • « Bonnard », Guy Cogeval, Ed. Hazan, 2015 (réed. du livre de 1993)
Lektüre von dem Künstler :
  • « Bonnard/Matisse, correspondance 1925-1946 », Gallimard, 1991
  • « Observations sur la peinture », Ed. L'Atelier Contemporain, 2015
Website :
www.artcyclopedia.com/artists/bonnard

Mehr . . . :


Kunstbewegung

Schätzung - Vertrieb

Wenn Sie mir ein Werk dieses Künstlers vorschlagen oder bewerten lassen wollen, können Sie mit uns Kontakt aufnehmen ; wir antworten Ihnen gern so schnell wie möglich.