Background Image

Jean Arp

Die Kunst ist die Konsequenz, die Summe der Spannungen einer Epoche.

Pic Image Image Image

Hans Arp wurde 1887 in Straburg geboren. Er studiert an der Akademie der Schnen Knste in Weimar (1904-1906), dann 1908 an der Acadmie Julian in Paris. 1911 ist er einer der Mitbegrnder des modernen Bundes. 1912 arbeitet er in Mnchen am Almanach Der blaue Reiter mit und stellt dort aus. In der Zeit verfertigt er abstrakte Collagen. 1914 sucht . . .

Sehen und entdecken

Weiter schien es mir für Sie nützlich, dass ich Ihnen, nebst den Werken, die wir zur Zeit im Angebot haben, noch ein paar weitere Arbeiten von der Künstler. zeige und vorstelle, die heute zwar verkauft sind, unlängst aber zu unserem Inventar gehört haben. Diese Seite erlaubt es vielleicht dem einen oder anderen das Werk zu einem Titel, oder aber den Titel zu einem Werk gefunden zu haben. Vielleicht konnte er aber einfach nur Zusätzliches im Werk von der Künstler, entdecken. Diese Werke gehören uns nicht mehr – um den Datenschutz zu versichern werden die Kennnummern und die Preise der Werke nicht gezeigt. Egal aus welchem Grund Sie die Webseite besichtigen, diese Galerie die heute 6 441 Werke hat, wurde für Sie geschaffen! Wie auch immer, eine Freude für das Auge ist es allemal! Michelle Champetier

Die hier gezeigten Werke sind momentan nicht zum Verkauf.
Multiple-Skulptur de  : Etoile
Etoile
1968 Goldene messingskulptur (Multiple Relief) auf Plexiglasbasis. Nouvelles Images Verleger, Paris. Ohne Referenz
Signierte Multiple de  : Vogel fllt
Vogel fllt
1969 Multiple Skulptur, im Golddublee Metall, auf der Rckseite mit dem Stempel signiert, in einer hinke von Joaquin Olivier. Nouvelles Images Verleger,... Ohne Referenz
Signierte Original-Multiple de  : Zerlegen n25
Zerlegen n25
1962 Originalmultipel in Duralium, mit dunkeler Patina, rckseitig vom Knstler signiert und numeriert. Etikett der Galerie Loeb, Paris. Ohne Referenz
Signierte Lithographie de  : Unbekannter Titel III
Unbekannter Titel...
1963 Farblithographie, vom Knstler mit Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Lithographie de  : Unbekannter Titel II
Unbekannter Titel II
1963 Farblithographie, vom Knstler mit Bleistift signiert. Ohne Referenz
Originale Holzschnitt de  : Titel unbekannt
Titel unbekannt
Unbekannte Datum Originale Holzschnitt, Signatur des Knstlers gedruckt. Ohne Referenz
Originalholzschnitte de  : Einladungskarte
Einladungskarte
1950 Einladungskarte fr die Austellung "Oeuvres rcentes de Jean Arp" in der Galerie Maeght, Paris, mit zwei originalen Holzschnitten ("Visage et... Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Formes symtriques aux flocons du hasard
Formes symtriques...
1955 Originale Lithographie, vom Knstler in Bleistift signiert. Plakat vor dem Brief fr die Ausstellung "Jean Arp : reliefs peints sur Carton, Bois,... Ohne Referenz
Signierte Lithographie de  : Figurationen (Drei elemente)
Figurationen (Drei...
1962 Lithographie in Farben, vom Knstler in Bleistift signiert. XXe sicle Verlag, Paris. Ohne Referenz
Illustriertes Buch de  : Cinma calendrier du coeur abstrait, Maisons
Cinma calendrier...
1920 Collection Dada. Brochiert Buch. Gedichte von Tristan Tzara, mit 19 ganzseitigen originalen Holzschnitte von Jean Arp (nicht signiert). Die... Ohne Referenz
Originale Holzschnitt de  : Documenta Geigy
Documenta Geigy
1965 Originale Holzschitt, vom Knstler in Bleistift signiert. Erschienen fr die Ausstellung "Das Ubehagen in Der Kunst" verffentlicht, Documenta Geigy... Ohne Referenz
Signierte Lithographie de  : Konfiguration
Konfiguration
1951 Lithographie in Farben, vom Knstler in Bleistift signiert. Trockenstempel des Herausgebers. Ohne Referenz
Graphik de  : Fr Gerald Cramer
Fr Gerald Cramer
1971 Reproduktion, in lithographischer Technik gedruckt wurde, nach einer Komposition von Jean Arp fr das Buch "Grald Cramer. 30 ans d'activit". G.... Ohne Referenz
Buch de  : Vers le blanc infini
Vers le blanc infini
1960 Buch, in-4, in losen Bogen. Texte von Hans Arp, mit 8 originaler nicht signierte Radierungen (hors-texte), Aquaforte, des Knstlers. Exemplar vom... Ohne Referenz
Multiple de  : Feuille Torse
Feuille Torse
1964 Relief Multiple Skulptur, im Golddublee Metall, auf der Kckseite mit dem Stempel signiert. Nouvelles Images Verlag, Lombreuil. Ohne Referenz
Multiple de  : Lettre Terrestre II
Lettre Terrestre II
1964 Relief Multiple Skulptur, im Golddublee Metall, auf der Kckseite mit dem Stempel signiert. Nouvelles Images Verlag, Lombreuil. Ohne Referenz
Multiple de  : Fallvogel
Fallvogel
1969 Relief Multiple Skulptur, im Golddublee Metall, auf der Kckseite mit dem Stempel signiert. Nouvelles Images Verlag, Lombreuil. Ohne Referenz
Multiple de  : Mscara Pjaro
Mscara Pjaro
1968 Relief Multiple Skulptur, im Golddublee Metall, auf der Kckseite mit dem Stempel signiert. Nouvelles Images Verlag, Lombreuil. Ohne Referenz
Multiple de  : Lettre Terrestre I
Lettre Terrestre I
1964 Relief Multiple Skulptur, im Golddublee Metall, auf der Kckseite mit dem Stempel signiert. Nouvelles Images Verlag, Lombreuil. Ohne Referenz
Originale Lithographien de  : Aux nourritures terrestres
Aux nourritures...
1950 Zehn unsignierte Farblithographien, in losen Blttern, von Jean Arp, Sophie Taeuber-Arp, Sonia Delaunay und Alberto Magnelli gemeinsam in Grasse... Ohne Referenz
Multiple de  : Erdbuchstabe
Erdbuchstabe
1968 Relief nach Arp, vernickeltes und vergoldetes Uhrmetall. Nouvelles Images Verlag Ohne Referenz
Multiple de  : Stern
Stern
1968 Relief nach Arp, vernickeltes und vergoldetes Uhrmetall. Nouvelles Images Verlag Ohne Referenz
Signierte Lithographie de  : Kunst von heute
Kunst von heute
1953 Lithographie nach Arp, vom Knstler in Bleistift signiert, aus der Mappe Edition Art d'Aujourd'hui, Boulogne Ohne Referenz
Signierte Holzschnitt de  : Knossos
Knossos
1956 Holzschitt nach Arp, von Karl Schmid geschnitten, unten rechts in der Darstellung vom Knstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Originale Holzschnitt de  : Zusammensetzung
Zusammensetzung
1958 Originale Holzschitt, unten links vom Knstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz

Werkverzeichnisse

Werkverzeichnisse
* Sculptures de 1957 1966 , F. Arp, Arthur Niggli, Teufen, 1968 Werkverzeichnisse

Bibliografische Spuren

Lektüre über den Künstler :
  • Jean Arp, I. Jianou, Arted, Paris, 1973
  • Arp, bibliographie, A. Bleikasten, 2 Vol., Grant & Cutter, Londres, 1981/83
  • Jean Arp, rtrospective, MAM de la ville de Paris, 1986
  • Hans Arp, S. Fauchereau, Albin Michel, 1988
  • Jean Arp : L'invention de la forme, Collectif, Ed. 5 continets, 2004
  • Dada, Muse National d'Art Moderne, Centre Georges Pompidou, 2005
  • Art is Arp, Les ateliers de Hans-Jean Arp, I. Ewig, Ed. Musees De Strasbourg, 2009
  • Hans Arp, La nature des choses, collectif, Ed. Feymedia, 2012
  • Atelier Jean Arp et Sophie Taeuber, Renaud Ego, Fondation Arp, d. des Cendre, 2012
  • Jean Arp sculptures, Ari Hartig, Ed. Hatje Cantz, 2012
Lektüre von dem Künstler :
  • Jours effeuills, Gallimard, Paris, 1966
  • Sable de lune: pomes choisis, Jean Arp, Ed. Arfuyen, 2005
Website :
www.fondationarp.org/

Mehr . . . :


Kunstbewegung

    + PLASTISCHE PHOTOGRAPHIE / 1918-1939 / Robert Tatlin, Alexandre Rodchenko, usw.
    + DADAISMUS / 1916-1924 / Erwin Blumenfeld, Marcel Duchamp, Marcel Janco, Kurt Schwitters, Sophie Taueber-Arp, usw.
    + SURREALISMUS / 1924-1969 / Marcel Duchamp, Dora Maar, Kurt Schwitters, Taro Okamoto, Antonio Berni, usw.
    + ABSTRAKTION-KREATION / 1931-1938 / Etienne Bothy, Frantisek Kupka, Piet Mondrian, Sophie Taeuber-Arp, Georges Vantongerloo, etc.
    Alle Kunstrichtungen

Schätzung - Vertrieb

Wenn Sie mir ein Werk dieses Künstlers vorschlagen oder bewerten lassen wollen, können Sie mit uns Kontakt aufnehmen ; wir antworten Ihnen gern so schnell wie möglich.