Background Image

André Masson

Ein Teil des bedeutungstragenden Bildes wird durch etwas anderes ersetzt, das seinen Platz einnimmt.

Pic Image Image Image

Schwerverletzt bei Verdun im Jahre 1917 ist André Masson sein Leben lang von einer übersteigerten Sensibilität gezeichnet. Gemetzel, Blut, Tod, extreme Gewalt und gemarterte Körper gehören zu den Konstanten seines Werkes. Er wurde 1896 geboren und studiert an der königlichen Kunstakademie in Brüssel (1908-1912). 1922 kommt er nach Paris, fristet ein karges Leben, trifft Max Jacob und Miro. 1923 . . .

Sehen und entdecken

Weiter schien es mir für Sie nützlich, dass ich Ihnen, nebst den Werken, die wir zur Zeit im Angebot haben, noch ein paar weitere Arbeiten von der Künstler. zeige und vorstelle, die heute zwar verkauft sind, unlängst aber zu unserem Inventar gehört haben. Diese Seite erlaubt es vielleicht dem einen oder anderen das Werk zu einem Titel, oder aber den Titel zu einem Werk gefunden zu haben. Vielleicht konnte er aber einfach nur Zusätzliches im Werk von der Künstler, entdecken. Diese Werke gehören uns nicht mehr – um den Datenschutz zu versichern werden die Kennnummern und die Preise der Werke nicht gezeigt. Egal aus welchem Grund Sie die Webseite besichtigen, diese Galerie die heute 6 441 Werke hat, wurde für Sie geschaffen! Wie auch immer, eine Freude für das Auge ist es allemal! Michelle Champetier

Die hier gezeigten Werke sind momentan nicht zum Verkauf.
Originale Lithographie de  : Orpheus
Orpheus
1972 Originale Lithographie, unter rechts mit der Stempelsignatur des Künstlers. Euro Art Verleger. Ohne Referenz
Originales Lithographieplakat de  : Salon de Mai
Salon de Mai
1962 Plakat, originale Lithographie, von Mourlot gedruckt, für die Salon de Mai. Ohne Referenz
Originale Radierung de  : Les Hain-Teny
Les Hain-Teny
1956 Originale Radierung, Aquatinta, nicht signiert, für das illustriertes Buck "Les Hain-Teny". Les Bibliophiles de l'Union française Verleger, Paris. Ohne Referenz
Signierte originale Radierung de  : Orphée
Orphée
Circa 1933 Originale Radierung, vom Künstler mit Bleistift signiert, in en 1972 gedruckt. Ohne Referenz
Signierte originale Radierung de  : Sueur de sang
Sueur de sang
1933 Originale Radierung, vom Künstler mit Bleistift signiert, hier eine Probe der Auflage von 1972, Blue Moon Gallery Verleger, New York. Ohne Referenz
Originale Radierung und Aquatinta de  : Georges Duthuit
Georges Duthuit
1976 Originale Radierung und Aquatinta, nicht signiert, aus dem Buch "Georges Duthuit". Flammarion Verleger, Paris. Ohne Referenz
Signierte originale Radierung de  : Le septième Chant, estampa III
Le septième Chant,...
1974 Original Radierung, vom Künstler mit Bleistift signiert für das Buch "Le Septième Chant". Société Internationale d'Art XXe siècle Verleger, Paris. Ohne Referenz
Signierte Lithographie de  : Unbekannter Titel VII
Unbekannter Titel...
Circa 1985 Farblithographie, vom Künstler mit Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Sonnet XIV
Sonnet XIV
Circa 1968 Original-Lithographie, vom Künstler mit Bleistift signiert, aus dem Buch "Vingt-deux poèmes" von Jean Cassou - Erker Verlager, St-Gallen. Ohne Referenz
Originale Holzschnitt de  : La magie quotidienne
La magie quotidienne
1966 Original Holzschnitt in Farben, vom Künstler mit Bleistift signiert, aus der Büch "La Magie Quotidienne". Louis Broder Verleger, Paris. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Huldigung an Dorothea Tanning
Huldigung an...
1977 Litografía original, firmada al lápiz por el artista, extraída del álbum "Hommage à Dorothea Tanning". Ed. XXe siècle, París. Ohne Referenz
Lithographieplakat de  : Galerie Gérald Cramer
Galerie Gérald...
1963 Original Plakat, in lithographischen Technik gedruckt, für die Ausstellung "Le Monde imaginaire d'André Masson - eaux-fortes et lithographies... Ohne Referenz
Signierte Radierung de  : Tortue d'eau
Tortue d'eau
Circa 1970 Farbradierung von Roger Lacourière nach einer Gemälde von André Masson, vom Künstler mit Bleistift signiert. Blindstempel. Ohne Referenz
Plakat Mourlot Drucker de  : Galerie Louise Leiris II
Galerie Louise...
1970 Plakat in Lithographie bei Mourlot gedruckt, für die Ausstellung des Künstlers bei der Galerie Louise Leiris, Paris. Ohne Referenz
Originales Plakat Mourlot Drucker de  : Neuere Werke 1962-1968
Neuere Werke...
1968 Originales Plakat in Lithographie bei Mourlot gedruckt, für eine Ausstellung in der Galerie Louise Leiris, Paris. Ohne Referenz
Unikat Unikat-Werk de  : Die Musikerin
Die Musikerin
1970 Pastell und Gouache, an der unten rechts Ecke datiert "70". Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Die Metamorphose der Frau
Die Metamorphose...
Circa 1970 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Sonnenblumen tanzen
Sonnenblumen tanzen
Datum unbekannt Original-Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Unbekannter Titel V
Unbekannter Titel V
Circa 1975 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Unbekannte Titel
Unbekannte Titel
Circa 1970 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte originale Radierung de  : Les Rameaux
Les Rameaux
1966 Originale Radierung, Aquaforte in Farben, vom Künstler in Bleistift signiert. Galerie Louise Leiris Verlag, Paris. Ohne Referenz
Signierte originale Radierung de  : La mante
La mante
1955 Originale Radierung, Aquaforte in Farben, vom Künstler in Bleistift signiert. Galerie Louise Leiris Verlag, Paris. Ohne Referenz
Originale Holzschnitt de  : La magie quotidienne
La magie quotidienne
1966 Original Holzschnitt in Farben, vom Künstler in Bleistift signiert, aus der Büch "La Magie Quotidienne". Louis Broder Verlag, Paris. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Hippy
Hippy
1968 Originale Lithographie in Farben, vom Künstler in Bleistift signiert. Galerie Louise Leiris Verlag, Paris. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Unbekannter Titel, Persönlichkeiten
Unbekannter Titel,...
Circa 1975 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Komposition
Komposition
Circa 1966 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Lithographie de  : Florenz im Morgengrauen
Florenz im...
Circa 1950 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Illustriert Buch de  : Gedichte von Louise Labé
Gedichte von Louise...
1972 Buch, Mappe in losen Bogen. Gedichte von Louise Labé, mit 10 Lithographien nach Farbzeichnungen, vom André Masson in Bleistift signiert. Originaler... Ohne Referenz
Signierte Lithographie de  : Berg Sainte Victoire
Berg Sainte Victoire
1949 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Nackt blau
Nackt blau
Unbekanntes Datum Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Aufkommen
Aufkommen
1945 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Titel : Apparition Ohne Referenz
Unikat Signierte Original-Zeichnung de  : Tierische Phantasie
Tierische Phantasie
1953 Tuschpinsel auf Büttenpapier, signiert und datiert am rechten Rand. Mit einem Galerieaufkleber der Galerie Leiris. Ohne Referenz
Signierte Lithographie de  : Ohne Titel II
Ohne Titel II
1970 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Ohne Titel I
Ohne Titel I
1970 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Unikat Signierte Zeichnung de  : Torero in Seville
Torero in Seville
1936 Originale Zeichnung an der Tinte, vom Künstler signiert und datiert. Herkunft: Galerie Louise Leiris, Paris. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Orphée outragée
Orphée outragée
Circa 1965 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Originale Radierung de  : L'émerveillé Merveilleux
L'émerveillé...
1974 Originale Radierung, von Künstler in Bleistift signiert mit einer Widmung, "Au Vent d'Arles" Verlag - Paris Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Ohne Titel IV
Ohne Titel IV
Unbekannte Datum Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Radierung de  : Suzanne et les vieillards
Suzanne et les...
1966 Originale Radierung, Aquaforte und Aquatinta, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Buch de  : Un coup de dé ...
Un coup de dé ...
1961 Buch (Siehe "Illustrierte Bücher" für mehr Einzelheiten - in Englisch), Text von Mallarmé, mit 1 (in Decke) + 28 originale Lithographien in Farben im... Ohne Referenz
Illustrierte Bücher de  : Les érophages
Les érophages
1960 Buch (Siehe "Illustrierte Bücher" für mehr Einzelheiten - in Englisch), Text durch A. Maurois, mit 3 (in Decke) + 16 originale Radierung in Farben,... Ohne Referenz
Originale Öl-Malerei de  : Venise
Venise
1951 Original Öl auf Leinwand, unten links vom Künstler signiert, auf der Rückseite ein Etikett der Galerie Louise Leiris und ein Etikett der Musée... Ohne Referenz
Buch de  : Méta.Morphoses
Méta.Morphoses
1975 Buch (siehe den Titel "Illustrierte Bucher" für mehr Informationen). Ohne Referenz
Originale Lithographie de  : Unbekannter Titel III
Unbekannter Titel...
Unbekannte Datum Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Lithographie de  : Unbekannter Titel II
Unbekannter Titel II
Unbekanntes Datum Originallithografie, in Bleistift unterzeichnet. Ohne Referenz
Lithographie de  : Danse de tournesols
Danse de tournesols
Unbekanntes Datum Originallithografie, in Bleistift unterzeichnet. Ohne Referenz

Werkverzeichnisse

Werkverzeichnisse
Werkverzeichnisse

Bibliografische Spuren

Lektüre über den Künstler :
  • « Mythologie d'André Masson », J.-C. Clébert, Ed. Pierre Cailler, Genève, 1971
  • « A. Masson et les puissances du signe », R. Passeron, Denoël, 1975
  • « André Masson », W. Rubin, MNAM, Paris, 1977
  • « André Masson », José Pierre, Jean-Clarence Lambert, Ed. Filipacchi, 1979
  • « L’Aventure Surréaliste autour d’André Breton », José Pierre, Ed. Filipacchi, 1986
  • « André Masson, les dessins automatiques », Florence de Mèredieu, Ed. Blusson, 1988
  • « André Masson, la chair du regard », Bernard Noël, Gallimard, 1993
  • « André Masson », Dona Ades, Albin Michel, 1994
  • « André Masson : Le rebelle du surréalisme », Ed. Hermann, Paris, (1976), rééd. 1994
  • « André Masson and the surrealist self », Clark V. Poling, Yale University Press, 2008
Lektüre von dem Künstler :
  • « Le Vagabond du surréalisme », G. Brownstone, Ed. Saint-Germain-des-Près, 1975
  • « Entretiens », G. Charbonnier, Ed. Julliard, 1958 / Ed. A. Dimanche, Marseille 1995
Website :
www.artcyclopedia.com/artists/masson

Mehr . . . :


Kunstbewegung

    + SURREALISMUS / 1924-1969 / Marcel Duchamp, Dora Maar, Kurt Schwitters, Taro Okamoto, Antonio Berni, usw.
    + ATELIER 17 / 1927-1965 / Anton Prinner, Mauricio Lasansky, Jacques Lipchitz, Mark Rothko, usw.
    Alle Kunstrichtungen

Schätzung - Vertrieb

Wenn Sie mir ein Werk dieses Künstlers vorschlagen oder bewerten lassen wollen, können Sie mit uns Kontakt aufnehmen ; wir antworten Ihnen gern so schnell wie möglich.