Pic Image Image Image

6 verfügbare Werke

Blues
Lithographie
Tête blanche
Lithographie
Face
Lithographie
Face et profil
Lithographie
Neuf visages
Lithographie
Femme girafe
Lithographie

Werkverzeichnisse

Werkverzeichnisse
Pas de catalogue raisonné réalisé à ce jour. Werkverzeichnisse

Bibliografische Spuren

Lektüre über den Künstler :
* Gérard Omez in Le dessin-Le pastel-L'aquarelle dans l'art contemporain, Gérard Xuriguera, Ed. Mayer, 1987.
* Gerard Omez in La couleur dans le dessin et la peinture, Daniel Lacomme, coll. L'atelier vivant, Ed. Bordas, Paris, 1994. 
*  Gerard Omez : dessins, peintures, Jean Lauxerois (Le plan de la réverie,) Ed. G. Omez, 1997.
* La main lyrique, dessins de Gérard Ornez, poèmes de Michel Bohbot, Ed. du Labyrinthe, 1997.
* Au-delà du regard, lithographies et dessins de Gérard Omez, poèmes de Brigitte Bloch-Tabet, 2000.
* Abécédaire, lithographies de Gérard Ornez, poèmes de Michel Bohbot, 2000.
* Catalogue de l'exposition, Omez, Daniel Lacomme, 2002.
* Gerard Omez in La Page du Quatorzième arrondissement, pour l’exposition de l’artiste chez Atout papiers, mars-avril 2003.
* Gerard Omez in La matière dans le dessin et la peinture, Daniel Lacomme, coll. L'atelier vivant, Ed. Dessain et Tolra, Paris, 2003. 
* Catalogue d'exposition de l'artiste, Au-delà du regard, Miguel Buades et Michel Bohbot, 2007.
Website :
Pas de site internet dédié à cet artiste.
Stempel :


Kunstbewegung

Siehe alle Plakate

Die Kunst und die Künstler stellen sich zur Schau : Manifeste, Galerien, Museen, Einzel oder Gruppenausstellungen. An den Wänden, in den Schaufestern, brav oder rebellisch, die Plakate warnen, argumentieren, zeigen. Einige wurden von den Künstlern selbst für bestimmte "events" kreiert, andere, schmucklos zeigen nur Buchstaben. Einige wurden als Lithographien gedruckt, die meisten sind einfache Offsetreproduktionen Es gibt viele Liebhaber, die gern diese rechteckigen Kunstdarbietungen, auf glänzendem oder mattem Papier, sammeln, ob monochrom oder vielfarbig, wortreich oder fast stumm. So werden weiter unten die Plakate (in französisch oder in einer Fremdsprache), die wir ihnen vorstellen, zusammengetragen ; sie dienen der Würdigung der auf unserer Website (327) zu sehenden Künstlern. Unter ihnen gibt es welche, denen ein Plakat noch fehlt; hier werden sie durch einen Ausstellungskatalog oder eine Zeitschrift ersetzt. Wir freuen uns auch mit dieser Rubrik, mythische Galerien wie Denise René, Louis Carré, Claude Bernard, Bernheim Jeune, Maeght, Pierre Loeb und viele andere unsere Reverenz zu erweisen.

Pic