Background Image

Werke auf Papier des XX. Jahrhunderts

Lithografie - Radierung - Zeischnung - Graphik

La Galerie

Nach vielen im Kunstmilieu verbrachten Jahren hat Michelle Champetier 1992 Ihre eigene Galerie in Nizza, eröffnet. Sie hat sich von Anfang an auf Druckgrafiken spezialisiert und zeigt in Ihrer Galerie Werke von international bekannten und jungen Künstlern. Sie organisiert regelmäßig Ausstellungen und nimmt jedes Jahr an Kunstessen teil. In diesen ersten elf Jahren ihres Bestehens erweitert sich die Galerie von Michelle Champetier in diesem Format und wird immer bekannter.

Im Jahre 2003, zog die Galerie von Michelle Champetier von Nizza nach Cannes um. Wie in vielen anderen Bereichen, verändert sich der Beruf des Galeristen sehr. Michelle entscheidet sich daher bewusst für eine andere Funktionsweise. Im selben Jahr noch beschließt die Galerie, sich voll auf Kunst auf Leinwand zu konzentrieren, mit der Überzeugung, dass, es nicht nur eine Möglichkeit ist, sich über die Region hinaus bekannt zu machen, sondern auch Grafiken bei einem breiteren Publikum bekannt zu machen.



Michelle Champetier und ein Teil Ihres Teams sind sechs Tage in der Woche für Sie da, um Ihre Erwartungen auf beste Weise zu erfüllen. Neben Michelle sind auch ihre Mitarbeiter/Innen Stéphanie, Julie und Patrick für Sie da. Weitere Mitarbeiter/Innen widmen sich der ständigen Aktualisierung unserer Webseite und den entsprechenden Übersetzungen.

Im Obergeschoss eines Privathauses möchte die MC Galerie Sie willkommen heißen. Zögern Sie nicht, uns zu besuchen! Wenn Sie eine bestimmte Arbeit oder die eines bestimmten Künstler „physisch“ sehen wollen, ist es uns eine Freude, Sie nach Terminabsprache zu empfangen. Sie müssen uns nur Ihre Interessen mitteilen, so dass wir effizient Ihren Besuch vorbereiten können.

Wie Sie es sehen werden, ist unser Lager- mit mehreren tausend Werken - sehr groß. Die meisten, in Verbindung mit unseren drei Arbeitsbereichen stehenden Werke, sind in speziellen, für eine gute Konservierung geeigneten Möbeln oder in speziell ausgestatteten Räumen gelagert. 5 Computer sind ständig mit dem Internet verbunden, um die sich täglich einer von uns kümmert. Sie können an unsere Wände dutzende Werke betrachten. An den Wänden der Galerie finden Sie mehrere dutzend Gemälde, um Ihr Auge zu erfreuen. Diese ständig erneuerte Ausstellung, bietet eine breite Auswahl an zum Verkauf angebotene Werke.

Zusätzlich finden Sie in unseren Räumen eine reiche Kunstbibliothek (Kunstkataloge, tausende von Zeugnis gebenden Büchern, alphabetisch geordnete Künstlermonographien, eine Sammlung von Katalogen und bemerkenswerte Dokumente) die Sie nach Lust und Laune konsultieren können. Die Galerie verfügt zudem über ein großes Netzwerk von professionellen Websites zu über vergangene Verkaufsergebnisse, die über mehrere Jahre reichen. Wenn Sie wollen, kann, vorzugsweise in Ihrem Beisein, eine genaue Suche durchgeführt werden..

Die MC Galerie ist ein Raum, der auf Sie zugeht und Sie willkommen heißt!

Pic
SCHÄTZUNG - COURTAGE
Eine Schätzung Ihrer Werke erhalten

Wenn Sie eines oder mehrere Werke aus Ihrem Besitz und im Zusammenhang mit einer Erbschaft, einer künftigen Erbteilung, eines Legats, einer Schadenmeldung für die Versicherungsgesellschaft bewerten lassen möchten, so mache ich Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag für eine Schätzung.

Pic
EINKAUF
Haben Sie Werke zu verkaufen ?

Sie können mir Werke zum Ankauf anbieten. Ich bin auf der Suche nach graphischen Werken (Lithographien, Radierungen, Serigraphien), aber auch nach Keramiken, illustrierten Büchern und Originalwerken, und anderen Zeichnungen von Meistern des zwanzigsten Jahrhunderts.

Pic
EINIGE RATSCHLÄGE
Wie man eine Graphik behandelt, einrahmt, auf die Reise geschickt ?

Ob es sich nun um einen bekannten Künstler oder um eine seltene Graphik handelt, ob sie signiert oder unsigniert ist ,steht und fällt der Wert einer solchen Graphik auch mit ihrem Zustand. Das Allerwichtigste ist, sie wie mit Glacehandschuhen zu behandeln (das Papier bloss nicht knittern!), zu wissen, wie man sie einrahmt (unter Beachtung ihrer Ein-maligkeit in Bezug auf Form und Zeit ihrer Entstehung) und schliesslich, wie man sie am sichersten verschickt.