Background Image

Wifredo Lam

Ich bin kein Maler, ich denke an zu vieles.

Wifredo Lam wurde 1902 in Sagua la Grande (Kuba) geboren. Er ist der Sohn von Yam Lam, einem chinesischen Einwanderer, der bei der Geburt seines Sohnes 84 Jahre alt ist und von Ana-Srafina, einer kubanische Mestizin. Er studiert Jura, bevor er 1923 die Insel verlsst, um nach Spanien zu gehen. Wifredo Lam ist davon berzeugt, dass er nur Schpfer, Maler oder Dichter werden kann, weshalb er sich . . .

19 verfügbare Werke

Artistes...
Serigraphie
Soeur de la gazelle
Lithographie
Innocence
Lithographie
Canama
Lithographie
Laissez-moi...
Lithographie
Monte des sves
Lithographie
Dmons familiers
Lithographie
Elle, casque
Lithographie
Clairire
Lithographie
Ohne Titel VII
Lithographie
DLM n52
Revue Maeght
Images, Graphik IX
Lithographie
Ohne Titel
Serigraphie
Suite Prisunic
Lithographie
Zarte Sure
Lithographie
Lobrede von Miro
Lithographie
Phases
Lithographie
Ohne Titel III
Lithographie
Croiseur noir II
Radierung

Werkverzeichnisse

Werkverzeichnisse
Wifredo Lam, Oeuvre grav et lithographi , D. Tonneau-Ryckelynck, Muse de Gravelines, 1994 / Loeuvre peint, 1923-1960 , Vol. 1, Lou Lam, Ed. Acatos, 1996 / Loeuvre peint , Vol. 2, en prparation Werkverzeichnisse

Bibliografische Spuren

Lektüre über den Künstler :
  • Wifredo Lam , M. Leiris, Abrams, New York, et Fratelli Fabbri, Milan, 1970
  • Wifredo Lam , MAM de la Ville de Paris, 1982
  • Wifredo Lam , Max-Paul Fouchet, Poligrafa, Barcelone, Albin Michel, 1983
  • W. Lam, les annes cubaines , Maison de lAmrique latine, Paris, 1989
Lektüre von dem Künstler :
Premier bilan de lArt actuel, 1937-1953 , in Positions, Soleil Noir, 1953

Website :
www.artcyclopedia.com/artists/lam

Merh . . . :


Kunstbewegung

Sehen und entdecken

Weiter schien es mir für Sie nützlich, dass ich Ihnen, nebst den Werken, die wir zur Zeit im Angebot haben, noch ein paar weitere Arbeiten von der Künstler. zeige und vorstelle, die heute zwar verkauft sind, unlängst aber zu unserem Inventar gehört haben. Diese Seite erlaubt es vielleicht dem einen oder anderen das Werk zu einem Titel, oder aber den Titel zu einem Werk gefunden zu haben. Vielleicht konnte er aber einfach nur Zusätzliches im Werk von der Künstler, entdecken.