Background Image

Karel Appel

Ich trage die Farbe mit Spachteln, gar mit meinen Händen auf. Manchmal geht ein ganzer Topf auf einmal auf die Leinwand.

Pic Image Image Image

Karel Appel wurde 1921 in Amsterdam (Niederlande) geboren. Er wird Schüler der Akademie der Schönen Künste von Amsterdam zur gleichen Zeit, wie sein Freund Corneille, von 1940-1943. Dort zeigt er Interesse für Picasso, Klee und Matisse und seine Arbeit wird von ihnen beeinflusst. Seine erste Ausstellung findet 1946 statt, ein Jahr später lernt er Constant kennen. Im Jahre 1948 nimmt er, zusammen . . .

Sehen und entdecken

Weiter schien es mir für Sie nützlich, dass ich Ihnen, nebst den Werken, die wir zur Zeit im Angebot haben, noch ein paar weitere Arbeiten von der Künstler. zeige und vorstelle, die heute zwar verkauft sind, unlängst aber zu unserem Inventar gehört haben. Diese Seite erlaubt es vielleicht dem einen oder anderen das Werk zu einem Titel, oder aber den Titel zu einem Werk gefunden zu haben. Vielleicht konnte er aber einfach nur Zusätzliches im Werk von der Künstler, entdecken. Diese Werke gehören uns nicht mehr – um den Datenschutz zu versichern werden die Kennnummern und die Preise der Werke nicht gezeigt. Egal aus welchem Grund Sie die Webseite besichtigen, diese Galerie die heute 6 441 Werke hat, wurde für Sie geschaffen! Wie auch immer, eine Freude für das Auge ist es allemal! Michelle Champetier

Die hier gezeigten Werke sind momentan nicht zum Verkauf.
Signierte Originallithographie de  : Person III
Person III
1963 Originale Lithographie, vom Künstler mit Bleistift signiert. Imprimida Von Jean Pons gedruckt, Paris. Ohne Referenz
Signierte Originalserigraphie de  : Character II
Character II
1974 Serigraphie in Farben, vom Künstler mit Bleistift signiert und datiert. Ohne Referenz
Originales Lithographieplakat de  : Galerie Ariel
Galerie Ariel
1969 Originale Lithographie. Plakat für die Ausstellung des Künstlers bei Galerie Ariel in Paris. Bei Arte gedruckt. Ohne Referenz
Signierte Originalserigraphie de  : Unbekannter Titel II
Unbekannter Titel II
1977 Originale Serigraphie, vom Künstler mit Bleistift signiert und datiert. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Asking again
Asking again
1974 Originale Lithographie, vom Künstler mit Bleistift signiert und datiert. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Tiere
Tiere
1978 Originale Lithographie, vom Künstler mit bleistift signiert. London Arts Incorporation Verleger, London. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Drei Köpfe
Drei Köpfe
1966 Originale Lithographie, vom Künstler mit Bleistift signiert. Ohne Referenz
Originales Plakat de  : Mai 1968
Mai 1968
1968 Originale-Plakat, in lithographischer Technik gedruckt, von Adrien Maeght gedruckt, Paris. Ohne Referenz
Signierte Originalserigraphie de  : Tête couronnée
Tête couronnée
1974 Originale Lithographie, vom Künstler mit Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Originalserigraphie de  : Rose Kiss
Rose Kiss
1978 Originale Serigraphie, vom Künstler mit Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Originalserigraphie de  : Sky blue Kiss
Sky blue Kiss
1978 Originale Serigraphie, vom Künstler mit Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Originalserigraphie de  : Putting green Kiss
Putting green Kiss
1978 Originale Serigraphie, vom Künstler mit Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Originalserigraphie de  : Silvered Kiss
Silvered Kiss
1978 Originale Serigraphie, vom Künstler mit Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Blau und rot
Blau und rot
1957 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert und datiert. Ohne Referenz
Signierte Holzschnitt de  : Soleil Inca
Soleil Inca
1978 Originale Holzchnitt und Karborundum, vom Künstler in weisser Bleistift signiert und numeriert, aus der Portfolio "Cirque, miroir du monde". Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Unbekannte Titel
Unbekannte Titel
1959 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Zusammensetzung
Zusammensetzung
Circa 1959 Originale Lithographie, vom Künstler in Bleistift signiert. Ohne Referenz
Signierte Originallithographie de  : Begegnung
Begegnung
1962 Originale Lithographie in 9 Farben, vom Künstler in Bleistift signiert und datiert. Editore l'Oeuvre Gravée. Ohne Referenz

Werkverzeichnisse

Werkverzeichnisse
*« Karel Appel, Peintures de 1937 à 1957 », M. Ragon, Ed. Galilée, Paris, 1988 *« Les sculptures », D. Kuspit, New York, 1994 Werkverzeichnisse

Bibliografische Spuren

Lektüre über den Künstler :
  • « Karel Appel painter », H. Klaus, Strengolt, Amsterdam, 1962
  • « Karel Appel, de 1943 à 1967 », P. Bellew, Fabbri, Milan, 1967
  • « Street Art de Karel Appel », P. Restany, Galilée, Paris, 1982
  • « Karel Appel : De Cobra à un art autre », M. Ragon, coll. Débats, Ed. Galilée,
  • « Karel Appel, œuvres sur papier », J-C. Lambert, Cercle d’Art, 1988
  • « Karel Appel : The early years, 1937-1957 », M. Ragon, Ed. Galilée, 1988
  • « Karel Appel, carnet d'art psychopathologique », R. Fuchs, Ed. Ides & Calendes, 2000
  • « Oeuvres sur papier », collectif, Ed. Centre Pompidou - Sievering Verlag, 2015
  • «Karel Appel : Retrospective », coll., cat. d'expo., Buchhandlung W. Konig Verl., 2016
  • « Karel Appel », coll., cat., M.A.M. Ville de Paris, Ed. Paris Musées, 2017
Lektüre von dem Künstler :
  • « Appel’s appels », Rothmans of Pall Mall, Canada, 1972
  • « Propos en liberté de K. A. », F. de Towarnicki, A. Verdet, Ed. Galilée, 1985
Website :
www.artcyclopedia.com/artists/appel.html

Mehr . . . :


Kunstbewegung

Schätzung - Vertrieb

Wenn Sie mir ein Werk dieses Künstlers vorschlagen oder bewerten lassen wollen, können Sie mit uns Kontakt aufnehmen ; wir antworten Ihnen gern so schnell wie möglich.