Background Image

Martial Raysse

Schnheit heit schlechter Geschmack. Man mu das Flschliche bis zum uersten treiben.

Pic Image Image Image

Martial Raysse, Sohn von Kunstkeramikern aus Vallauris, wurde 1936 in Golfe-Juan (Alpes Maritimes, Sdfrankreich) geboren. Im Alter von 12 Jahren beginnt er zu malen und Gedichte zu schreiben. Zuerst studiert er Belletristik an der Universitt von Nizza. Seit Ende der 50-er Jahre sprt der junge Mann groe Affinitten zu den Knstlern wie Yves Klein und Arman, die an der Cote dAzur arbeiten. . . .

1 verfügbare Werke

Brief mit Kollage
Brief

Werkverzeichnisse

Werkverzeichnisse
* Martial Raysse , Didier Semin, Galerie Nationale du Jeu de Paume (Paris) et Carr d'Art (Nmes), Ed. R.M.N., Paris, 1992 Werkverzeichnisse

Bibliografische Spuren

Lektüre über den Künstler :
  • M. Raysse , G. Lascault et P. de Haas, Ed. Centre G. Pompidou, Paris, 1981
  • Martial Raysse Antibes , catalogue Muse Picasso, Antibes, 1982
  • Qu'il est long le chemin , M. R., col. L'art en crit, Ed. Jannink, 1992
  • Lcole de Nice , Meguro Museum of Art, Tokyo, 1995
  • Martial Raysse , Alain Jouffroy, Ed. Georges Fall, Paris, 1996
  • Martial Raysse , Catherine Grenier, monographie, cat., Ed. du Centre Pompidou, 2014
  • Un Saint pcheur, deux statues de M. Raysse , J. Bertron, Ed. Kamel Mennour, 2014
  • Martial Raysse : Dessins , J. Bertron, Ed. Kamel Mennour, 2015
  • Martial Raysse , Dimitri Salmon, Ed. du Griffon, 2016
  • Martial Raysse , A. Pigeat, K. Mennour, Ed. Kamel Mennour, 2017
Lektüre von dem Künstler :
  • Loco Bello , illustrations et texte de M. Raysse, Ed. Karl Flinker, 1976
  • Martial Raysse , M. Raysse, Ed. Kamel Mennour, 2017
Website :
Keine Website für diesen Künstler bekannt.

Merh . . . :


Kunstbewegung

Sehen und entdecken

Weiter schien es mir für Sie nützlich, dass ich Ihnen, nebst den Werken, die wir zur Zeit im Angebot haben, noch ein paar weitere Arbeiten von der Künstler. zeige und vorstelle, die heute zwar verkauft sind, unlängst aber zu unserem Inventar gehört haben. Diese Seite erlaubt es vielleicht dem einen oder anderen das Werk zu einem Titel, oder aber den Titel zu einem Werk gefunden zu haben. Vielleicht konnte er aber einfach nur Zusätzliches im Werk von der Künstler, entdecken.