Background Image

Maria.Helena Vieira.Da.Silva

Das Unwahrscheinliche ist wahrscheinlich. Man muss nur hinschauen.

Pic Image Image Image

Maria Elena Vieira da Silva wurde 1908 in Lissabon (Portugal) geboren. Sie stammt aus einer wohlhabenden Familie. Im Alter von drei Jahren verliert sie ihren Vater. Ihre Mutter bestärkt sie sehr früh in ihrem Wunsch, eine künstlerische Laufbahn einzuschlagen. Mit elf Jahren macht Vieira da Silva Zeichnungen, mich sechzehn fängt sie Bildhauerei an. Mit ihrer Familie macht sie viele Reisen, die ihr . . .

11 verfügbare Werke

André Malraux
Aquatinta
Les gens
Lithographie
MNAM Paris
Plakat
Plombs
Lithographie
Faïence
Lithographie
Transylvanie
Lithographie
Grün
Serigraphie
Ohne Titel I
Radierung
Diane dans le mur
Radierung
Un été de sel
Radierung
Ohne titel
Radierung

Werkverzeichnisse

Werkverzeichnisse
«Les estampes, 1929-1976», Yves Rivière, Arts et Métiers Graphiques, Paris, 1977. Werkverzeichnisse

Bibliografische Spuren

Lektüre über den Künstler :
  • «Vieira da Silva», R. de Solier, Musée de Poche, G. Fall Ed., Paris, 1956
  • «Vieira da Silva», Dora Vallier, Weber Ed., Paris, 1971
  • «Vieira da Silva», Guy Weelen, Ed. Hazan, Paris, 1973
  • «Maria Elena Vieira da Silva», Fondation Dina Vierny, Paris, 1999
Lektüre von dem Künstler :
  • Keine vorhanden.
Website :
www.artcyclopedia.com/artists/ vieira

Merh . . . :


Kunstbewegung

Sehen und entdecken

Weiter schien es mir für Sie nützlich, dass ich Ihnen, nebst den Werken, die wir zur Zeit im Angebot haben, noch ein paar weitere Arbeiten von der Künstler. zeige und vorstelle, die heute zwar verkauft sind, unlängst aber zu unserem Inventar gehört haben. Diese Seite erlaubt es vielleicht dem einen oder anderen das Werk zu einem Titel, oder aber den Titel zu einem Werk gefunden zu haben. Vielleicht konnte er aber einfach nur Zusätzliches im Werk von der Künstler, entdecken.