Background Image

Georges Braque

Das, was zwischen Apfel und Teller ist, lässt sich auch malen; Es scheint mir genauso schwierig, den Raum dazwischen, als die Sache an sich zu malen.

Pic Image Image Image

Georges Braque wurde 1882 in Argenteuil bei Paris geboren. Als er acht Jahre alt war, ließ sich seine Familie in Le Havre (Normandie) nieder. Dort besucht er das Gymnasium und später die Kunstakademie der Stadt. Mit zehn Jahren kommt Braque nach Paris und wird Dekorateurlehrling bei einem Freund seines Vaters. Er wohnt in Montmartre und schreibt sich bei den vom Bürgermeisteramt inizierten . . .

43 verfügbare Werke / 2 Werke "Frauen meiner Strasse"

Georges Braque -...
Lithographie
Die Ente
Graphik
Oiseau sur fond de X
Lithographie
Strauß
Lithographie
DLM n° 48-49
Revue Maeght
DLM n°115
Revue Maeght
DLM n° 138 ...
Revue Maeght
DLM Vorzugssaugabe...
Revue Maeght
Hommage aux bijoux...
Plakat
Cinq poèsies en...
Lithographie
Le Soleil des Eaux
Buch
Lettera Amorosa :...
Lithographie
Braque Lithographe,...
Lithographie
Verre et journal...
Graphik
DLM n°71-72
Revue Maeght
Zwei Vögel
Lithographie
Abendessen mit...
Photographie
La nuit la faim:...
Linolschnitt
Profil
Radierung
DLM n°112
Revue Maeght
Die kleine Tasse
Lithographie
Vogel auf blauem...
Graphik
Der blaue Himmel
Lithographie
Bord de mer
Lithographie
Les peintres...
Plakat
Zwei Vögel auf...
Plakat
Der Wald
Lithographie
Die Äpfel
Lithographie
Zwei Vögel I
Lithographie
Valse
Lithographie
Katalog Grands...
Buch
Grands livres...
Lithographie
Glas und Zeitung
Lithographie
La nuit II
Lithographie
La faim
Lithographie
Biennale de Menton
Plakat
Vol d'oiseaux noirs...
Holzschnitt
Lettera Amorosa II
Buch
DLM n° 25-26
Revue Maeght
Estampes livres
Plakat
Widmung mit...
Unikat-Werk
Marine noire
Lithographie
Coupe de fruits
Lithographie

Werkverzeichnisse

Werkverzeichnisse
« Braque lithographe », Fernand Mourlot, André Sauret, 1963 / « Braque, l’oeuvre gravé », Dora Vallier, Flammarion, 1982 / « Braque, oeuvre gravé », Maeght Editeur, 1989 Werkverzeichnisse

Bibliografische Spuren

Lektüre über den Künstler :
  • « Le monologue du peintre », G. Charbonnier, Julliard, 1959
  • « Braque, la peinture et nous », Dora Vallier, Seuil, 1982
  • « Georges Braque, vie et œuvre », B. Zurcher, Nathan, 1988
  • « Georges Braque, rétrospective », J.-L. Prat & autres, Fondation Maeght, 1994
Lektüre von dem Künstler :
  • « Entretiens, notes et écrits sur la peinture », André Verdet, Galilée, 1978
Website :
www.artcyclopedia.com/artists/braque

Merh . . . :


Kunstbewegung

    + FAUVISMUS / 1902-1907 / Charles Camoin, Auguste Chabaud, usw.
    + KUBISMUS / 1907-1925 / Robert Delaunay, Marcel Duchamp, Charles Dufresne, Jacques Lipchitz, Jean Metzinger, usw.
    + ARMORY SHOW / 1913 / Constantin Brancusi, Charles Camoin, Marcel Duchamp, Edward Hopper, Joseph Stella, usw.
    Alle Kunstrichtungen

Sehen und entdecken

Weiter schien es mir für Sie nützlich, dass ich Ihnen, nebst den Werken, die wir zur Zeit im Angebot haben, noch ein paar weitere Arbeiten von der Künstler. zeige und vorstelle, die heute zwar verkauft sind, unlängst aber zu unserem Inventar gehört haben. Diese Seite erlaubt es vielleicht dem einen oder anderen das Werk zu einem Titel, oder aber den Titel zu einem Werk gefunden zu haben. Vielleicht konnte er aber einfach nur Zusätzliches im Werk von der Künstler, entdecken.