Background Image

Bram Van.Velde

Das Leiden der Maler bringt sie dazu, der lügenerfüllten Welt einen Sinn wiederzugeben.

Pic Image Image Image

Bram Van Velde wurde 1895 in Zoeterwoude (Niederlande) geboren. Schon früh fühlt er sich zur Malerei hingezogen. Als zwölfjähriger und als zweitältester von vier Kindern einer armen Familie arbeitet er als Lehrling in einem Mal- und Innendekorationsatelier. Er geht nach Worpswede, einem Dorf in Norddeutschland, wo viele deutsche, expressionistische Maler zusammengekommen waren und lässt sich dann . . .

61 verfügbare Werke

Seidenkreppschal...
Multiple
DLM n° 43
Multiple
Komposition 363
Lithographie
Ohne Titel 166
Lithographie
Prent 190 III
Lithographie
Prent 190 II
Lithographie
Prent 190 I
Lithographie
Fantasmes
Lithographien
L 255
Lithographie
Komposition LV (55)
Lithographie
Komposition LIV (54)
Lithographie
Komposition LIII...
Lithographie
DLM Deluxe n°240
Lithographien
Komposition LII (52)
Lithographie
DLM n°216
Revue Maeght
Komposition LI (51)
Lithographie
Maeght Zürich
Lithographie
Komposition L (50)
Lithographie
Komposition XLIX
Lithographie
Appel
Lithographie
Komposition XLVII
Lithographie
Gesamtheit
Lithographie
Changement
Lithographie
Limpide
Lithographie
Komposition XLV
Lithographie
Komposition XLIV
Lithographie
Grimaud
Lithographie
Komposition XLI
Lithographie
Rätsel
Lithographie
Komposition XL
Lithographie
Bram Van Velde et...
Buch
Komposition XXXIX
Lithographie
Komposition XXXVIII
Lithographie
Komposition XXXVI
Lithographie
Salon vom Mai
Lithographie
Wald
Lithographie
Dämmerung
Lithographie
Komposition XXXIV
Lithographie
Komposition III
Lithographie
Komposition XXXI
Lithographie
Komposition XXX
Lithographie
Komposition XXIX
Lithographie
Überfülle
Lithographie
L'envers
Lithographie
Komposition XXVII
Lithographie
Komposition XXV
Lithographie
Komposition XXIV
Lithographie
Komposition XXIII
Lithographie
Komposition XXII
Lithographie
Komposition XXI
Lithographie
Komposition XX
Lithographie
Norden
Lithographie
Komposition XVIII
Lithographie
DLM n° 240
Lithographie
Komposition XIV
Lithographie
Komposition XIII
Lithographie
Zusammensetzung XI
Lithographie
Zusammensetzung VI
Lithographie
Gelbe Strecke
Lithographie
Morgen
Lithographie
Komposition
Lithographie

Werkverzeichnisse

Werkverzeichnisse
Werkverzeichnisse

Bibliografische Spuren

Lektüre über den Künstler :
  • « Bram Van Velde », J. Putman et C. Juliet, Maeght, Paris, 1975
  • « Bram Van Velde », C. Stoullig, MNAM, Paris, 1989
  • « D’un accés de vision », Y. Peyré, Ed. L’Echoppe, Caen, 1994
  • « B.V.V.: 1895-1981, rétrospective », R.-M. Masson, Musée Rath, Genève, 1996
Lektüre von dem Künstler :
  • « Rencontre avec B. Van Velde », C. Juliet, Fata Morgana, Montpellier, 1978
Website :
www.artcyclopedia.com/artists/velde_bram

Merh . . . :


Kunstbewegung

Sehen und entdecken

Weiter schien es mir für Sie nützlich, dass ich Ihnen, nebst den Werken, die wir zur Zeit im Angebot haben, noch ein paar weitere Arbeiten von der Künstler. zeige und vorstelle, die heute zwar verkauft sind, unlängst aber zu unserem Inventar gehört haben. Diese Seite erlaubt es vielleicht dem einen oder anderen das Werk zu einem Titel, oder aber den Titel zu einem Werk gefunden zu haben. Vielleicht konnte er aber einfach nur Zusätzliches im Werk von der Künstler, entdecken.