Background Image

Asger Jorn

Der Stil ist Ausdruck eines bürgerlichen Inhalts; Man nennt seine verschiedenen Nuancen Geschmack.

Asger Oluf Jorgensen, Jorn, wurde 1914 in Vejrum (Dänemark) geboren. Von 1936 bis 1939 studiert er bei Fernand Léger, assistiert dann Le Corbusier bei der Ausgestaltung des „Pavillon des Temps Nouveaux“ der Weltausstellung (1937). Asger Jorn erste Einzelausstellung findet in Kopenhagen statt (Dänemark, 1938). Während des Krieges lebt Jorn in Dänemark; Er malt zu dieser Zeit Leinwände, die von . . .

8 verfügbare Werke / 2 Werke "Frauen meiner Strasse"

Hautes Pyrénées
Lithographie
Liberté surveillée
Lithographie
Großer Umzug
Lithographie
Das Fest der Toten
Lithographie
Confusion...
Lithographie
Ohne Titel IV
Lithographie
Komposition ohne...
Lithographie
Salaud solaire
Radierung

Werkverzeichnisse

Werkverzeichnisse
« Asger Jorn, oeuvre graphique », Van de Loo, Galerie Van de Loo, Munich, 1976 / « Peintures », Guy Atkins, Borgers Vorlag, Copenhague/Londres, 1968, 1977 & 1980 Werkverzeichnisse

Bibliografische Spuren

Lektüre über den Künstler :
  • « Asger Jorn » 2 Vol, T. Andersen & G. Atkins Lund Humphries London 1977 et 1980
  • « Asger Jorn », Kunstmuseum, Silkeborg, 1982
  • « Asger Jorn », Musée de Nimes, 1987
  • « La planète Jorn, 1914-1973 », L. Gervereau & autres, Adam Biro, Paris, 2002
Lektüre von dem Künstler :
« Discours aux pingouins et autres écrits », ENSBA, Paris, 2002

Website :
www.museumjorn.dk/da/

Merh . . . :


Kunstbewegung

Sehen und entdecken

Weiter schien es mir für Sie nützlich, dass ich Ihnen, nebst den Werken, die wir zur Zeit im Angebot haben, noch ein paar weitere Arbeiten von der Künstler. zeige und vorstelle, die heute zwar verkauft sind, unlängst aber zu unserem Inventar gehört haben. Diese Seite erlaubt es vielleicht dem einen oder anderen das Werk zu einem Titel, oder aber den Titel zu einem Werk gefunden zu haben. Vielleicht konnte er aber einfach nur Zusätzliches im Werk von der Künstler, entdecken.